Theo Arts

Vizepräsident Geschäftsentwicklung

Theo Arts

Vizepräsident Geschäftsentwicklung

Theo Arts ist Vizepräsident für Geschäftsentwicklung und kam 2008 zu PQ, als PQ und INEOS Silicas fusionierten. Zu seinen Aufgaben gehören anorganisches Wachstum und neue Technologien.

Er verfügt über drei Jahrzehnte Branchenerfahrung, die er bei Unilever, Crosfield und INEOS Silicas gesammelt hat. Vor seiner jetzigen Tätigkeit hatte Theo eine Führungsposition im Management von Waschmitteln (Zeolithe und Silikate), im technischen Service sowie in Forschung und Entwicklung inne.

Theo schloss sein Studium an der Technischen Universität Eindhoven mit einem MSc in Chemieingenieurwesen ab.